Bürgerstiftung Kreuztal

Die Stiftung

Kreuztal ist eine junge und lebendige „Industriestadt“ im Grünen“ mit reichlich Platz zum Leben, bekannt für seine niveauvolle Kulturszene und sein großes Engagement gerade auch im Bildungs- und Sozialbereich. Kreuztal ist für junge Menschen, Familien und Senioren gleichermaßen attraktiv.

Die Bürgerstiftung Kreuztal „Von Menschen für Menschen“ unterstützt seit 2009 soziales Engagement, Initiativen und Projekte insbesondere in den Bereichen Erziehung und Bildung, Jugend- und Altenhilfe, Kultur und Denkmalpflege sowie Umwelt- und Naturschutz. Damit möchte die Stiftung dazu beitragen, dass Kreuztal auch in Zukunft lebens- und liebenswert bleibt. Die Bürgerstiftung Kreuztal ist eine von über 200 Bürgerstiftungen, die sich mit Geld, Zeit und Ideen engagieren – lokal, innovativ und sozial. Machen Sie mit!

Das Kuratorium

Mitglieder des Kuratoriums der Bürgerstiftung Kreuztal sind:

  • Elfrun Bernshausen (Vorsitzende)
  • Eva Lindenschmidt (stellv. Vorsitzende)
  • Heinrich Afflerbach
  • Rudolf Biermann
  • Christina Dietze
  • Anette Fath
  • Adolf Kretzer
  • Gunhild Leuthold
  • Jürgen Patt
  • Karl-Heinz Schleifenbaum

Spenden Sie Zeit, Geld und Ideen

  • Sie können: die langfristige Arbeit der Bürgerstiftung Kreuztal mit einer Zustiftung in beliebiger Höhe unterstützen. Ihre Zustiftung bleibt auf Dauer erhalten. Nur die Erträge des Stiftungskapitals werden für die Erfüllung der Stiftungszwecke eingesetzt.
  • Sie können: aber auch mit einer Spende aktuelle Projekte unterstützen. Spenden werden kurzfristig und vollständig für die entsprechenden Fördermaßnahmen verwendet.
  • Ihre Zustiftung wirkt langfristig, Ihre Spende kurzfristig.

Für Ihre persönliche Zuwendung hat die Bürgerstiftung Kreuztal folgendes Konto bei der Sparkasse Siegen eingerichtet:
IBAN DE28 4605 0001 0010 1909 99            
BIC  WELADED1SIE

Bitte geben Sie im Verwendungszweck Ihrer Überweisung Ihren vollständigen Namen, Ihre Anschrift sowie die Bestimmung als „Zustiftung“ oder „Spende“ an. Selbstverständlich erhalten Sie eine Zuwendungsbestätigung für Ihre Steuererklärung.
Gemeinnütziges Stiften wird steuerlich besonders gefördert.