Hilfe für die Massai e.V.

Der Verein „Hilfe für die Massai e.V.” unterstützt in Tansania ein Entwicklungs- und Bildungsprojekt. Seit Januar 2005 betreibt „Hilfe für die Massai” die „Naserian English Medium Primary School” in Malambo. Außerdem unterhält der Verein am Stadtrand von Arusha ein eigenes Mädchenwohnheim. Die etwa 20 Mädchen - zumeist Massai im Alter von drei bis 14 Jahren - besuchen eine englischsprachige Grundschule in der Nähe. Darüber hinaus führt "Hilfe für die Massai" seit 2004 in der Nordsteppe mobile Klinikeinsätze durch, wo Augenoperationen und Hebammendienst auf dem Programm stehen.

Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewisse Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.